Freiwillige Feuerwehr St. Stefan ob Leoben

143. Wehr-Wahlversammlung der FF St. Stefan ob Leoben.

Wehr- und Wahlversammlung der FF St. Stefan o. L.
Am 03.03.2017 wurde die Wehrversammlung der Freiwilligen Feuerwehr St. Stefan ob Leoben erstmalig im Sport- und Kulturheim in St Stefan abgehalten.
Kommandant HBI Eberhard Hochstaffl konnte neben zahlreichen Kameraden der FF St. Stefan auch Bürgermeister Ronald Schlager, Vizebürgermeisterin Cornelia Frühwirth, Bereichsfeuerwehrkommandant-Stv. BR Ing. Johann Diethart, Abschnittsfeuerwehrkommandant ABI Herbert Edlinger, zahlreiche Ehrendienstgrade, Abordnungen der Nachbarfeuerwehren Kaisersberg, Kraubath, St. Michael sowie der Polizei willkommen heißen.
Im vergangenen Jahr rückte die Feuerwehr St. Stefan zu 15 Brandeinsätzen und 93 technischen Einsätzen aus. Die Summe aus Einsätzen, Übungen, Verwaltungstätigkeiten, Wartung von Fahrzeugen und Geräten usw. ergab dabei nicht weniger als 7679 Stunden, die von den Kameradinnen und Kameraden ehrenamtlich geleistet wurden. Der Ortsjugendbeauftragte OFM Martin Maurer, der die jüngsten Florianis betreut, brachte einen ausführlichen Bericht über die Jugendarbeit. Die FF St. Stefan kann mit der Feuerwache Lobming einen beachtlichen Mitgliederstand von 81 Mann, davon 65 im Aktivstand und 4 Jungflorianis in der Jugend, aufwarten.
Anschließend an die Wehrversammlung wurden die Kommandowahlen durchgeführt, wobei das bisherige Kommando, Kommandant HBI Eberhard Hochstaffl und sein Stellvertreter OBI Heinz Wölfler unter dem Vorsitz von Bereichsfeuerwehrkommandant-Stv. BR Johann Diethart einstimmig wiedergewählt wurden. 

Copyright © 2002 - 2020 by Freiwillige Feuerwehr St. Stefan ob Leoben. All Rights Reserved.