Feuerwehr St. Stefan ob Leoben

Homepage der Feuerwehr St. Stefan ob Leoben

Gemeldeter PKW Brand

Bilderslideshow
Bild 1
Bild 2
Bild 3
Bild 4
Bild 5
Bild 6
Bild 7
Textfeld

Sirenenalarm am 13.04.2024 um 23:05 Uhr B08-Fahrzeug // PKW Brand Vergangene Nacht wurden wir in den späten Abendstunden auf die S36 in Fahrtrichtung Klagenfurt zu einem brennenden Fahrzeug alarmiert. Nach der Erkundung des Einsatzleiters HBI Maurer konnte kein Brand am PKW festgestellt werden. Unsere Feuerwehrsanitäter versorgten die verletzte Person bis der Rettungsdienst eintraf, weiters wurde ein doppelter Brandschutz aufgebaut sowie die gesamte Unfallstelle abgesichert und die ausgelaufenen Betriebsmittel gebunden. Nach der reibungslosen Zusammenarbeit zwischen Feuerwehr, Rettung, Polizei und Asfinag wurde der PKW dem Abschleppdienst übergeben und die Fahrbahn von Verunreinigungen und losen Fahrzeugteilen gereinigt. Eingesetzte Kräfte: Feuerwehr St. Stefan ob Leoben Freiwillige Feuerwehr Kaisersberg Freiwillige Feuerwehr Kraubath an der Mur Polizei Rettung Asfinag Heribert Brandstetter (Abschleppdienst) Text/Fotos: FF St. Stefan ob Leoben